Adam und Eva von Rubens

Über Rubens’ Frühwerk, das vor seiner Abreise nach Italien entstand, ist nur sehr wenig bekannt.

Dieses Tafelbild mit dem Sündenfall des ersten Menschenpaares Adam und Eva ist eines der wenigen erhalten gebliebenen Gemälde aus dieser frühen Periode. Es wurde in einem Stil gemalt, der noch stark an den Stil seines letzten Lehrmeisters Otto van Veen (1557-1629) anlehnt. Auch die verwendeten Farben - hauptsächlich kalte Farbtöne wie grün und blau - erinnern an Van Veen. 

Rubens hat die Figuren und die Landschaft auf diesem Bild noch ziemlich statisch und präzise gemalt. Nach seiner Rückkehr aus Italien lockerte sich sein Malstil und er verwendete die Farben expressiver.

 

Technische Daten

  • Peter Paul Rubens (1577-1640)
  • Adam und Eva
  • Öl auf Holz