Porträt von Elisabeth von Frankreich, später Isabella, Königin von Spanien (1602-1644)

Dauerleihgabe seit 2016

Bei dem Mädchen auf diesem Porträt handelt es sich um Elisabeth von Frankreich, Tochter von Hendrik IV, König von Frankreich und Maria de’ Medici.

Dieses vor kurzem wiederentdeckte Werk des Antwerpener Meisters Frans Pourbus de Jonge zeigt das Mädchen im Alter von zehn Jahren, mit reichlich Schmuck und einem Kleid mit Goldbordüre. 

Dieses Gemälde gehört zu der Serie königlicher Porträts, die Pourbus während seiner Laufbahn als Maler am französischen Hof anfertigte. Durch ihre Eheschließung mit dem spanischen Philipp IV im Jahr 1615 wurde Elisabeth später Königin von Spanien.

 

Technische Daten

  • Frans Pourbus de Jonge (1569-1622)
  • Porträt von Elisabeth von Frankreich, später Isabella, Königin von Spanien (1602-1644)
  • Öl auf Leinwand
  • Dauerleihgabe, Privatsammlung, Großherzogtum Luxemburg